Sprungziele
Seiteninhalt
30.10.2020

Förderung private Ladestationen für Elektroautos

Bund fördert erstmalig mit 900 Euro den Kauf und die Installation einer privaten Ladestation für Elektroautos.

Erstmals werden vom Bund private Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden gefördert, wenn u.a.:

  • die Ladestation über eine Normalladeleistung von 11 kW verfügt,
  • der Strom zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien kommt,
  • die Ladestation intelligent und steuerbar ist (mit Blick auf die Netzdienlichkeit).

Die genauen Bedingungen und weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie im Infopapier zur Förderung von Ladesäulen.

Seite zurück Nach oben